Wir machen Betriebsferien 08.07. - 04.08.2024

  • RaviSolar Niederwiesa
  • Terminvereinbarung Online
  • Regional vor Ort - Kauf und mit dem + an Beratung
  • RaviSolar Niederwiesa
  • RaviSolar Niederwiesa
  • Terminvereinbarung Online
  • Regional vor Ort - Kauf und mit dem + an Beratung
  • RaviSolar Niederwiesa

Zendure Stromspeicher SolarFlow Set, LiFePO4, Speichersystem für Balkonkraftwerk, 1,92kWh

1.343,00 €
-13 %
1.174,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Produktdatenblatt
Nicht auf Lager
Lieferzeit: 3-5 Tag(e)

Beschreibung

Wichtiger Hinweis zur Umsatzsteuer in Deutschland:

Käufer:innen, die diesen Artikel gem. § 12 Abs. 3 UStG kaufen, sind berechtigt den angebotenen Artikel zu einem ermäßigten Umsatzsteuer-Satz von 0% zu erwerben. Bitte prüfen Sie hier ob Sie anspruchsberechtigt sind.



Stromspeicher Zendure SolarFlow Set, LiFePO4Speichersystem für Balkonkraftwerk, 0,96kWh• Speichert unverbrauchten Strom im Akku für einen späteren Verbauch
• Kompatibel mit einer Vielzahl von Balkon-Solaranlage
• Lässt sich problemlos in Ihr bestehendes System integrieren
• Dual MPPT mit 2x 400W Solareingang
• Gewährleistet 100% Eigenverbrauch
• Erweiterbar bis 3,84kWh
• Anschluss an Solarpanel und Mikro-Wechselrichter mittels MC4-Stecker
• Einfache Installation dank modularem Design
• Absolut wartungsfrei und langlebig
• Überwachung und Steuerung per App möglich
----------------------------------------
Merkmale/ Lieferung :
2 Stück Batterien je 0,96KW - Speicherkapazität gesamt 1,92kWh

1 Stück PV Hub
geeignet für: Balkonkraftwerk
----------------------------------------
weitere Produktinformationen:
geeignet für Mikrowechselrichter: Hoymiles, Deye, AP Systems, TSUN
PV-Hub:
Doppelt PV-Eingang: 2x 400W, 800W MPPT
Eingangsspannung: 16V-80V
Max. Eingangsstrom: 2x 13A
Ausgang einstellbar: 100W-1200W (in 100W Schritten einstellbar)
Ausgangsstrom: max. 30A
Ausgangsspannung: 35-48V
Schutzklasse: IP65 wasserdicht
Maße: 363 x 246 x 64mm (L x B x H)
Gewicht: 4,7kg
AB1000 Akku:
Kapazität: 960Wh (20Ah / 48V)
System: LiFePo4
Eingangsleistung: max. 800W
Ausgangsleistung: max. 1200W
Schutzklasse: IP65 wasserdicht
Maße: 350 x 200 x 186,5mm (L x B x H)
Gewicht: 11,5kg
Kommunikation: Bluetooth, WLAN
Lieferung: inkl. 1x SolarFlow PV-Hub, 1x Solarakku (960wh), 4x MC4 Solar Kabel (3 m) / 4x MC4 Microwechselrichter Kabel (0,6 m) / Adapter-Set: 1x
MC4 male zu 2x MC4 female & 1x MC4 female zu 2x MC4 male / Anschlusskabel Hub-Batterie (1,5m)


ACHTUNG: Speditionsversand!






  • Sie möchten Ihr Balkonkraftwerk noch effizienter nutzen und keine Energie an den Netzbetreiber verschenken? Dann ist das SolarFlow System genau das Richtige für Sie!

  • Egal ob sie schon ein Balkonkraftwerk haben und dieses System einfach nachrüsten möchten, oder es zusammen mit einem Balkonkraftwerk bei uns erwerben möchten – Wir haben die passende Konfiguration für Sie. (Hinweis: Nur in Verbindung mit dem Kauf eines Balkonkraftwerkes ist das SolarFlow-System für deutsche Privatkunden von der Mehrwertsteuer befreit)

  • Das SolarFlow Steuergerät (Hub genannt) wird zusammen mit den passenden Batterieeinheiten einfach zwischen (dem bestehenden) PV Modul und den Wechselrichter gesteckt. Alle Verbindungen sind leicht und einfach selbst herzustellen. Dabei ist das gesamte System dennoch IP65 spritzwassergeschützt und kann so auch auf dem Balkon oder im Außenbereich eingesetzt werden.

  • Durch die Nutzung eines unabhängigen Wechselrichters, können Sie immer den gesetzlichen Anforderungen in Ihrem Land gerecht werden. Natürlich macht es Sinn, ein aufeinander abgestimmtes Komplettset von RaviSolar zu nutzen, um mögliche Fehlerquellen auszuschließen.

  • Mittels der Zendure App können Sie selbst bestimmen, wie viel Energie aus den PV Modulen gespeichert und wieder an Ihr Hausnetz abgegeben werden soll. Ermitteln Sie einfach über Ihren Stromzähler die Grundlast und stellen diesen Wert in der App ein. Über diese ist das System auch Over-The-Air updatefähig.

  • Sobald die Sonne auf die PV Module scheint, wird überschüssige Energie in den Batterien gespeichert und bei Bewölkung oder in der Nacht wieder abgegeben. Vor allem die Stromkosten der Grundlastverbraucher wie Router, Standby-Geräte, Kühl- oder Gefriergeräte, Heizungspumpen können so optimal reduziert werden. Das schont Ihren Geldbeutel und beschleunigt die Amortisation Ihrer Investition.

  • Denn anders als bei konventionellen Balkonkraftwerken, verschenken Sie die nicht im Haus genutzte Energie nicht mehr an Ihren Netzbetreiber, sondern speichern Sie für die Nacht zwischen. Ein gut ausgerichtetes Set kann so im Jahr mit zwei PV-Modulen bis zu 750kWh Energie produzieren – die jetzt auch vollständig selbst genutzt werden können.

  • Eine weitere Konfigurationsmöglichkeit ist, zwei PV Module an den Zendure-Hub anzuschließen und ein drittes PV Modul direkt an den Wechselrichter. Somit stehen Ihnen ganze 1230W PV zu Ihrer Verfügung.

  • Entscheiden Sie selber, ob Sie gleich in ein komplettes Set mit unseren bewährten PV Modulen und Wechselrichtern und passende Halterungen investieren wollen: DIY – Plug&Play!