Wir machen Betriebsferien 08.07. - 04.08.2024

  • RaviSolar Niederwiesa
  • Terminvereinbarung Online
  • Regional vor Ort - Kauf und mit dem + an Beratung
  • RaviSolar Niederwiesa
  • RaviSolar Niederwiesa
  • Terminvereinbarung Online
  • Regional vor Ort - Kauf und mit dem + an Beratung
  • RaviSolar Niederwiesa

ZENDURE BALKONENERGIESPEICHER SYSTEM

(alle Infos , FAQ und Bildmaterial von https://zendure.de/products/solarflow

nur dort werden die aktuellen Inhalte angezeigt)

SolarFlow

Wir stellen vor: SolarFlow, ein Balkonkraftwerk mit Speicher, das die Kraft der Sonne nutzt, um Ihnen zu helfen, mehr Strom zu sparen.

10 Jahre Garantie / IP65 wasserdicht / Dual MPPT 800W Eingang / Universelle MC4 Anpassungsfähigkeit / Sicher und einfach zu bedienen / AIoT App-Steuerung

Wohnung

Die Integration von SolarFlow in Ihr bestehendes Balkonkraftwerk System ist einfach und problemlos. Unser Speichersystem benötigt nur minimalen Platz und verfügt über keine unordentlichen Kabel, was es zu einer idealen Lösung für jeden Balkon macht. Außerdem können Sie durch das stapelbare Design den Platz maximieren und Kosten sparen.

Garten

Mit IP65 Wasser- und Staubbeständigkeit bietet SolarFlow, das Balkonkraftwerk mit Speicher, zuverlässige und effiziente Leistung in Ihrem Garten. Zusätzlich kann unser System mit 4 Akkus (4x960Wh) auf bis zu 3840Wh erweitert werden, wodurch noch mehr Energie für Ihre Bedürfnisse bereitgestellt wird.

Haus

Mit der Zendure AIoT-App können Sie Ihren Energieverbrauch in Echtzeit intelligent überwachen und steuern. SolarFlow ist mit 99 % der Mikrowechselrichter kompatibel, einschließlich Hoymiles, DEYE, Priwatt und mehr. Dies bedeutet, dass Sie Geld bei Ihren monatlichen Stromrechnungen sparen können, ohne die Stromkreise Ihres Hauses ändern zu müssen.Garten

Mit IP65 Wasser- und Staubbeständigkeit bietet SolarFlow, das Balkonkraftwerk mit Speicher, zuverlässige und effiziente Leistung in Ihrem Garten. Zusätzlich kann unser System mit 4 Akkus (4x960Wh) auf bis zu 3840Wh erweitert werden, wodurch noch mehr Energie für Ihre Bedürfnisse bereitgestellt wird.

Schrägdach

Dank unseres universellen MC4-Schlauchdesigns ist SolarFlow vollständig mit jeder Ausrichtung Ihrer Solarmodule und den meisten Mikrowechselrichtern kompatibel, sodass das Balkonkraftwerk mit Speicher bei Bedarf einfach aufgestellt, demontiert und verlagert werden kann.

 

Tagsüber fließt die von Sonnenkollektoren erzeugte Energie durch PV-Hub und wird von Mikrowechselrichtern in Wechselstrom umgewandelt, um Ihre Haushaltsgeräte zu betreiben.Überschüssige Energie wird intelligent in Akkus für den Nachtgebrauch gespeichert*, sodass Sie bis zu 32% Ihrer jährlichen Stromrechnung sparen können.*Die intelligente Flusskontrolle stellt sicher, dass überschüssige Energie tagsüber effizient gespeichert wird, und der PV-Hub (mit einem einstellbaren Bereich von 100 W bis 1200 W) speist standardmäßig 600 W an den Mikrowechselrichter ein, wodurch der Strombedarf während der Stoßzeiten vollständig gedeckt wird.

Zendure APP

Verfolgen Sie ganz einfach Ihren Stromverbrauch, den Status jeder Komponente und verwalten Sie Ihr SolarFlow Balkonkraftwerk mit Speicher mit der intuitiven Zendure AIoT-App. Laden und Aufladen mit nur einem Fingertipp – alles, was Sie brauchen, steht Ihnen zur Verfügung.

Nachts versorgt die in den Akkus gespeicherte überschüssige Energie (erweiterbar auf bis zu 3840 Wh mit 4 Akkus) weiterhin die meisten Ihrer Haushaltsgeräte mit Strom: von Haushaltsgegenständen mit hoher Wattzahl wie Klimaanlagen, Kühlschränken bis hin zu Geräten mit niedriger Wattzahl wie WLAN-Routern, Lampen, Laptops und mehr.

Universelle MC4-Anpassungsfähigkeit

Unübertroffene universelle Kompatibilität mit MC4-Steckverbindern ermöglicht es Ihnen, fast die meisten Solarmodule und Mikrowechselrichter auf dem Markt zu verwenden, unabhängig von Ihrem vorhandenen System oder neuen DIY-Kit. SolarFlow ist ideal für Hobby- und Profianwender, die ihre Solaranlagen/Balkonkraftwerke mit Speicher einfach selbst installieren möchten.

Einfach zu installieren und zu bewegen

Plug-and-Play mühelos gemacht. Ein Kabel für alles - Anschließen, Laden, Zerlegen und Bewegen in Sekundenschnelle ohne Unordnung oder zusätzliche Kosten. Mit bis zu 4 erweiterbaren Akkus (3.840Wh) ist SolarFlow die optimale Energielösung für Familien, kleine Geschäftsprojekte und mehr, das perfekt Balkonkraftwerk mit Speicher.

FAQ

(aktualisierte Infos FAQ und Bildmaterial immer auf https://zendure.de/products/solarflow)

Smart PV-Hub Basisinformationen

Modell: ZDSPV1200Gewicht: ≈ 10.4lbs /4,7 kgGröße: 14.3×9.7×2.5 in / 363×246×64 mm

Add-on AB1000 Basisinformationen

Modell: ZDAB1000

Gewicht: ≈ 25.4 lbs /11,5 kg

Größe: 13.8*7.9*7.3 in / 350×200×186,5 mm

Was sollte ein Balkonenergiespeichersystem beinhalten?

Solarpanel + SolarFlow + Mikro-Wechselrichter

Wie hoch ist die Spannung von AB1000?

960Wh(48V/20Ah)

Was ist die Kapazität von SolarFlow?

Ein AB1000 hat eine Kapazität von 960 Wh, SolarFlow kann max. auf bis zu 4*AB1000 erweitert werden, insgesamt 3.840 Wh.

Über welche Sicherheitszertifikate verfügt SolarFlow?

FCC、CA65、CE、Rosh、Raech、TUV Mark & TUV CE

Welche Art ist von SolarFlow-System?

SolarFlow und Mikro-Wechselrichter bilden ein kleines netzgekoppeltes PV-Energiespeichersystem, das den Nutzern helfen soll, Stromrechnungen zu sparen. Dieses Produkt kann nicht bei Stromausfällen verwendet werden.

In welchem Fall müssen Sie SolarFlow kaufen?

Sie haben eine Balkon-PV-Anlage installiert oder wollen sie installieren, und der größte Teil der Solarstromerzeugung wird vergeudet, können Sie SolarFlow kaufen, um Strom für die Nutzung in der Nacht zu speichern, um ein größeres Ausmaß zu haben, um Stromrechnungen zu reduzieren.

Wenn ich neu bin, wie muss ich mein Balkonstromspeicher-System konfigurieren?

Wenn ich neu bin, wie muss ich mein Balkonstromspeicher-System konfigurieren?Schritt 1: Sie sollen die lokalen Vorschriften schauen, was ist die maximale Leistung an der Haushaltssteckdose erlaubt, heutzutage sind die meisten 600W oder 800W.Schritt 2: Die Empfehlung ist das 1,1- bis 1,3-fache der MPPT-Leistung, 880W-1000W.Schritt3: Berechnen Sie Ihren täglichen Grundstromverbrauch während des Tages.Schritt 4: Berechnen Sie die Akkukapazität, außer dem Grundverbrauch während des Tages wird der Rest in dem Akku gespeichert, schätzen Sie die Akkukapazität basierend auf Ihrer lokalen Beleuchtungszeit und Intensität.z.B.Ihr Grundverbrauch ist 200W, die Beleuchtungszeit beträgt 8 Stunden, MPPT kann zwei Eingänge (800W), dann der Akku, den Sie benötigen, ist 2 kWh (0,8 kWh*5 - 0,2 kWh*8 = 2,4 kWh).

Wie weise ich die Stromerzeugung dem Heimnetz und der Batterie AB1000 zu?

Sie können die Leistung für den Mikro-Wechselrichter über die Zendure App einstellen, und der Rest wird automatisch in der Batterie AB1000 gespeichert.

Wann wird der Akku geladen und entladen?

Wenn der PV-Eingang größer als der Ausgang des Mikro-Wechselrichters ist, wird der Akku geladen. Entgegenteil wird der akku entladen.

Welche Solarpanels passen zu SolarFlow?

Die Solarpanels, der Spannungsbereich 16-60 Voc und der Strom max. 13A sind, können verwendet werden.

Ist es möglich, den Ausgangsleistung nach dem Bedarf von dem System einzustellen?

Sie können die Leistung des Mikro-Wechselrichters per Zendure App entspannt einstellen. Es ist 100-1200W einstellbar.

Wird der Wechselrichter auch mit Spannung versorgt, während der Akku geladen wird?

Ja, SolarFlow gibt zunächst Strom an den Mikro-Wechselrichter ab, der Rest wird in dem Akku gespeichert.

Woher kennen Sie Ihren Stromverbrauch während des Tages?

Es wird empfohlen, dass Sie so viel wie möglich in der Batterie während des Tages zu speichern, außer für den grundlegenden Stromverbrauch:1. den Verbrauch der Geräte zu berechnen, die Sie immer während des Tages oder 24 Stunden am Tag betreiben, wie Kühlschränke, Router und Standby-Geräte.2. Gehen Sie kurz vor dem Schlafengehen zum Zählerkasten und notieren Sie den aktuellen Zählerstand und die Uhrzeit. Sobald Sie aufstehen, notieren Sie sich den Zählerstand und die Uhrzeit. Aus Verbrauch und verstrichener Zeit können Sie Ihre Grundlast berechnen.3. Sie können eine Messsteckdose verwenden, die Sie zwischen Steckdose und Stromverbraucher stecken. Um die Grundlast zu berechnen, sammeln Sie die verbrauchte Leistung aller Geräte, die ständig in Betrieb sind (einschließlich Standby), und addieren die Werte.

Werden die Geräte/Batterien mit der SBV und den Batterien kompatibel sein?

Derzeit ist der AB1000 nicht mit dem SBV Kreuz-kompatibel.

Wenn 2x550W(oder mehr) Module mit dem Eingang des PV-Hubs anschließen und volle Leistung bringen, was passiert dann?

Der MPPT-Algorithmus unseres Smart-PV-Hub hat eine Funktion zur Leistungsbegrenzung, um sich selbst zu schützen. Es kann also zwei 550W oder mehr Solarmodule angeschlossen werden.Wenn das Sonnenlicht schwach ist, wird die relative Stromerzeugung wenig mehr sein. Aber aus ökonomischem Grund ist nicht gut. Weil, wenn das Sonnenlicht stark ist, wahrscheinlich wird einige Stromerzeugungen verschwenden.Somit unser PV-Hub kann ein solches Hoch-Leistung-Solarpanel widerstehen. Aber es wird empfohlen, 1,1-1,3 Fach der MPP-Leistung zu entsprechen. Also 880W-1000W reicht es.

(alle Infos und Bildmaterial von https://zendure.de/products/solarflow)