• RaviSolar Niederwiesa
  • Ökostrom selber erzeugen - jetzt leicht gemacht!
  • Wir geben der Sonne mehr Bedeutung !
  • RaviSolar Niederwiesa
  • RaviSolar Niederwiesa
  • Ökostrom selber erzeugen - jetzt leicht gemacht!
  • Wir geben der Sonne mehr Bedeutung !
  • RaviSolar Niederwiesa

APSystems Wieland Sonderserie 600W YC600 Mikrowechselrichter 2 MPP Tracker VDE4105 Mini PV Solar

ab 215,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Produktdatenblatt
Lieferzeit: 3 Tag(e)

Beschreibung

Netzkonformen 230V-Wechselstrom von zwei einzeln optimierten Solarmodulen erzeugen ....

WIELAND Sonderedition

Hinweis zur Herstellergarantie (*):
Diese Wieland Sonderserie ist durch APSystems autorisiert. Mit offiziellem Freigabedokument und bei APSystems hinterlegten Seriennummern. Es besteht somit weiterhin die Herstellergarantie in Übereinstimmung mit APSystems nur bei unseren Geräten. Generell gilt: Wird der APSystems AC Stecker (Sinbon) eigenmächtig ohne Autorisierung entfernt erlischt ansonsten die Herstellergarantie.


AC Anschlussset optional wählbar:

  1. Mit Wieland RST20 Gegenbuchse schraubbar. Für H07RNF Leitung mit 6 -10mm Aussendurchmesser. IP68. Zum Anschrauben an Ihre bauseitige AC Leitung
  2. 5m H07RNF Leitung mit Schuko Stecker.


Der zuverlässige Zweifach-Modulwechselrichter von APSystems zum günstigen Preis!

Jeder Eingang des Zweifach-Modulwechselrichter YC600 wird direkt an ein (Standard-) Solarstrom-Modul angeschlossen und wandelt den Gleichstrom mit hohem Wirkungsgrad in einen netzkonformen 230 V - Wechselstrom um. Dabei wird jedes Module einzeln für sich optimiert. Der YC600 ist bereits mit einem Basis-Schutz, wie Inselnetzerkennung, (einfacher) Überspannungsschutz etc. ausgestattet und kann direkt an das Hausnetz angeschlossen werden.
Als einziger Zweifach-Modulwechselrichter auf dem Markt, ist der YC600 nach der neuen VDE4105-2018:11 zertifiziert und ermöglicht auch zukünftig den normgerechten Betrieb in Deutschland.

- Doppelmodul-Mikrowechselrichter mit unabhängigem MPPT
- Max Leistung 600W
- DC Anschluss für 2 Photovoltaikmodule. 2 MPP Tracker.
- MPP Arbeitsbereich 22 -45 V
- AC Nenn: 230V/50Hz. Min/max: 184 - 264.5 Volt. 47.5 - 51.5 Hz
- Nennausgangsleistung. Stromstärke 2.39 A
- Maximal zulässige Eingangsspannung 55 V
- Maximaler Eingangsstrom 12A x 2
- Utility-interaktiv mit Reactive Power Control (RPC)
- Dauerleistung von 274VA pro Kanal, 300VA Peak
- Platz für Module von 250-365W +
- ZigBee Kommunikation kostenlose Überwachung
- Schutzklasse IP67 (Aussenmontage geeignet)


Warum APSystems Wechselrichter:

Wechselnde Umweltfaktoren stellen die Effizienz von Solaranlagen ständig in Frage. Staub, Schmutz und Schatten können die Leistung drastisch reduzieren. Bei einem herkömmlichen „String“-Wechselrichtersystem bestimmt das leistungsschwächste Modul die Produktivität der gesamten Anlage, so dass der Schatten eines einzelnen Blattes das gesamte System beeinträchtigen kann.

APsystems-Mikrowechselrichter liefern Ihnen mehr Leistung und optimieren die eigenständige Leistung jedes Solarmoduls. Wenn ein Modul beschattet wird,, werden alle anderen Module in Ihrem System weiterhin mit voller Leistung betrieben. In jedem APsystems-Mikrowechselrichter ist eine Funktion namens Maximum Power Point Tracking integriert. Der APsystems-Mikrowechselrichter arbeitet hunderte Male pro Sekunde und findet immer die größtmögliche Modulleistung, was die Gesamtsystemleistung erheblich steigert.

APsystems-Mikrowechselrichteranlagen sind normalerweise 5 – 15 % effizienter als vergleichbare „String“-Systeme. Das ist, als hätten Sie mehr Solarmodule in der gleichen Größe auf Ihrem Dach.

Hinweise zur Installation:

Wie bei jedem Mikrowechselrichter darf die Installation nur durch eine elektr. Fachkraft erfolgen. Anschluss über eine feste Unterverteilung oder über VDE Einspeisesteckdose (optional hier zu erwerben). Gemäß der neuesten VDE 4105 Richtlinie können Mikroanlagen bis 600W Leistung als EEG freie Anlagen betrieben werden.

In der Praxis erfolgt jedoch auch häufig die Einspeisung über einen Schuko Stecker. Bitte klären Sie, ob diese Variante in Ihrer Region zulässig und in Ihrer Hausverteilung sicher umzusetzen ist. Generell gilt: Auswahl der Komponenten und Elektroarbeiten hat grundsätzlich durch eine entsprechende Fachkraft zu erfolgen.

Der Wechselrichter funktioniert ausschliesslich im netzparallelen Betrieb. Nicht als Offgrid Anwendung. Es muss also das Hausnetz vorhanden sein.


(*) Der Hersteller bietet über die gesetzliche Gewährleistung hinaus eine 10 jährige Produktgarantie. Garantiebedingung: Garantieart, -beginn und Laufzeit: 10 Jahre auf Materialdefekt. Beginnend 3 Monate nach Kaufdatum von APSystems Garantiegeber: Altenergy Power System Europe B.V. (“APsystems”), Cypresbaan 7, 2908LT, Capelle aan den ljssel, Niederlande. Der Hersteller entscheidet im Garantiefall zwischen einer Reparatur oder der Lieferung eines Austauschgerätes Der Garantiegeber übernimmt keine Kosten die über die reine Reparatur des Gerätes hinausgehen. Zum Beispiel Kosten für den Aus- und Einbau des Gerätes oder Schäden auf dem Transportwege zum Hersteller. Die Versandkosten für die Einsendung des Gerätes an den Hersteller sind vom Käufer zu tragen. Die Rücksendekosten werden im Garantiefall durch den Garantiegeber getragen. Geltendmachung der Garantie erfolgt durch schriftlich Anzeige an den Garantiegeber innerhalb von 4 Wochen nach bekannt werden des Garantiefalls. Die Garantie gilt für den Ersterwerber des Gerätes am ursprünglichen Installationsort. Für die Übertragung der Garantie ist eine "Garantieübertragungsformular" auszufüllen und an den Hersteller zu senden. Die Garantie erlischt im Falle einer Öffnung des Gerätes durch Dritte bzw. selbst vorgenommene Reparaturarbeiten am Gerät, Schäden durch Überspannung, am Gerät eigenständig vorgenommene Veränderungen, unsachgemäße oder falsche Installation, Feuer, Wasser oder Entfernen von Aufklebern / Gerätekennzeichnungen. Die Übernahme etwaiger Folgeschäden durch ein Gerätedefekt wie z.B. Schäden an der elektrischen Hausverteilung ist nicht durch die Garantie gedeckt. Die gesetzliche Gewährleistung wird durch die Garantie nicht berührt oder eingeschränkt. Die gesetzliche Gewährleistung ist unberührt.